HOTEL CALA SANT VICENÇ UNTER NEUER LEITUNG

Das Hotel Cala Sant Vicenç – bekannt für seinen außergewöhnlich persönlichen Service und seine gemütliche Atmosphäre – wurde von Voyager Hotels übernommen und steht künftig unter neuer Leitung.

 

Voyager Hotels verfügt über ein hochkompetentes Management-Team, das umfassende Erfahrung in der Leitung und Wiederbelebung von Hotelanlagen besitzt und in diesem Bereich auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken kann. Zwei der Teilhaber, Adrian Constant und Pippa Isbell, die sich aktiv um das Hotel Cala Sant Vicenç kümmern werden, waren jeweils im leitenden Management von Orient-Express Hotels tätig und unter anderem dafür verantwortlich, frischen Wind in das Hotel La Residencia in Deià (Mallorca) zu bringen.

 

„Wir hatten das Hotel Cala Sant Vicenç schon eine Weile im Auge“, so Adrian Constant, Vorstandsvorsitzender und Mitbegründer von Voyager Hotels. „Als Orient-Express Hotels La Residencia übernahm, war das Hotel Cala Sant Vicenç einer der Hauptmitbewerber und nach wie vor ist es ein wirklich charmantes Hotel. Wir sind uns der Tatsache bewusst, dass es von seinen Gästen bereits sehr geschätzt wird, und sehen ein großes Potenzial dafür, diesen eine noch tollere Urlaubserfahrung zu bieten.

 

Wir von Voyager sehen die Chance, neue Wege zu gehen, indem wir modernen Luxus mit dem Besten kombinieren, was lokale Tradition und Kultur zu bieten haben. Das Hotel Cala Sant Vicenç wird uns die Möglichkeit bieten, zu zeigen, was wir unter Stil verstehen.“

 

Der unmittelbare Plan von Voyager Hotels lautet, dem Hotel ein neues, frisches Gesicht zu geben; langfristig besteht die Absicht, die Gemeinschaftsbereiche zu vergrößern, neue gastronomische Angebote zu entwickeln, einige der kleineren Räume umzugestalten und einen kleinen Wellness-Bereich zu schaffen.

Login

This area is password protected, please enter your password below, if you do not have access then please phone: +34 971 530 250